Sommer bei der Deutschen Bahn

Sonntag, 21. Juli 2013. Nach einer wahren Geschichte. Erzählt in verschickten Whatsapp-Nachrichten.

2013-07-21 20.29.0817:15
Ich bin gerade in Hannover angekommen. Mein IC nach Berlin hat 55 Minuten Verspätung. In der Durchsage heißt es, das Ausland sei Schuld.

17:18
Der nächste IC nach Berlin soll in 10 Minuten kommen. Da wollen jetzt alle Fahrgäste rein, die sich sonst auf zwei Züge verteilt hätten. Chaos auf Gleis 9.

17:30
Dieser IC hat jetzt auch Verspätung. Ich muss aufs Klo.

17:38
Es kam gerade ein Zug. Die aussteigenden Menschen sagten, er fährt nicht weiter. Klimaanlage kaputt. Noch mehr Fahrgäste auf Gleis 9, die nach Berlin wollen…

17:45
Habe soeben 1 EUR für die Sanifair-Bahnhofstoilette ausgegeben. Die Luft dort war beser als auf dem vollgepackten Bahnsteig.

17:52
Jetzt sollen alle, die nach Berlin wollen in den IC steigen, der von Oldenburg nach Leipzig fährt. Mit dem bin ich vor einer halben Stunde hier angekommen. Wir sollen in Magdeburg aussteigen und die Regionalbahn nach Berlin nehmen. Falls die wartet.

17:55
Ich passe beim besten Willen nicht mehr rein. Da warte ich lieber auf den 55 Minuten verspäteten IC aus Amsterdam. Der müsste ja jetzt bald kommen.

17:56
Auf Gleis 9 fuhr ein Zug ein, auf dem Berlin stand. Wir sind eingestiegen und wurden wieder rausgeschmissen. Klimaanlage defekt.

17:58
Der IC nach Leipzig, der um 17:36 weiterfahren sollte, steht immer noch auf Gleis 10. Er ist so voll, ich sehe an Fensterscheiben klebende Gesichter. Ob die das alle überleben??

18:02
Um 18:31 sollte laut Fahrplan wieder ein ICE kommen. Ich berichte immer noch live von Gleis 9.

18:05
Auf Gleis 8 ist gerade ein IC nach Konstanz eingefahren. Vielleicht sollte ich da heute schon einsteigen, damit ich wie geplant am 12. August am Bodensee bin?

18:06
Das DB-Personal scheint genervter, als die gestrandeten Fahrgäste. Wir werden angebrüllt, wenn wir eine Frage stellen. Verkehrte Welt.

18:07
Jetzt steigen aus dem IC nach Leipzig alle wieder aus.

18:10
Alle Züge mit dem Fahrtziel Berlin scheinen sich mit letzter Kraft noch bis nach Hannover zu schleppen, um hier auf Gleis 9 zu sterben. Nichts fährt weiter. Überall defekte Klimaanlagen.

18:11
Laut Durchsage kommt jetzt gleich der verspätete IC aus Amsterdam. Der ganze Bahnsteig ist voller Menschen, die da rein wollen. Mein Glück: IN DIESEM ZUG HABE ICH EINE SITZPLATZRESERVIERUNG!

18:17
Bin drin!

18:19
Der Zug ist zu voll. Wir können aus Sicherheitsgründen nicht losfahren.

18:20
Außerdem darf niemand Wagen 4 betreten. Dort ist auch die Klimaanlage ausgefallen. Man könnte dort ohne Ofen eine Tiefkühlpizza aufbacken. Ich sitze auf meinem Platz in Wagen 5.

18:21
Zug ist immer noch zu voll. Man munkelt in 10 Minuten fährt ein ICE nach Berlin. ICH GLAUBE DENEN KEIN WORT. In der letzten Stunde ist hier nicht ein Zug nach Berlin gefahren.

18:23
Der Grund für die 55-minütige Verspätung ist übrigens auch eine ausgefallene Klimaanlage. Da können die Holländern nun aber auch nichts dafür. Der Zug gehört zur DB…

18:25
In Wagen 5 wird es langsam auch ziemlich warm.

18:26
Menschen klagen über Durst.

18:27
Habe mit einem Schluck Apfelshorle eventuell ein Leben gerettet.

18:29
Vermute langsam, die haben hier die Heizung angemacht, damit wir wieder aussteigen. Ich glaube die Bahn will eigentlich gar keine Fahrgäste.

18:30
Jetzt müssen die Menschen in Wagen 6 und 8 auch aussteigen. Klimaanlage kaputt. Das ist wie Roulette hier.

18:31
Ohne Scheiß.

18:34
Ich hätte mit dem Fahrrad nach Berlin fahren sollen.

18:36
Ich kenne ein paar Slammer in Hannover. Vielleicht kann ich bei einem übernachten?

18:42
Wir bewegen uns!! Fahrgäste applaudieren. (Das macht heute selbst im Flugzeug keiner mehr)

Schlaf

20:09
Gerade außerplanmäßiger Halt in Wolmirstedt.

20:11
Jetzt wurde durchgesagt, dass der Zug heute nicht in Spandau hält. Gut, dass mir das egal sein kann.

20:12
In Wagen 10 wird jetzt Wasser verteilt. Das ist mir zu weit… 😦

20:13
Habe noch Apfelshorle. Akku ist bald leer.

20:23
Haben gerade außerplanmäßig in Magdeburg gehalten. Der IC hätte über Wolfsburg und Stendal nach Berlin fahren sollen.

20:24
Die bauen jetzt vorne die Lok ab und schrauben sie hinten wieder ran, damit wir wieder zurück fahren können. Es herrscht Verwirrung. Gerüchte besagen, wir fahren wieder nach Hannover.

20:30
Wir durften gerade alle in Magdeburg aufs Gleis und frische Luft schnappen. Der einzige rebellische Akt, der uns Fahrgästen bleibt, ist, außerhalb des gelben Kästchens auf dem Bahnsteig zu rauchen.

20:42
Fahren jetzt rückwärts. Keiner weiß, warum wir in Magdeburg waren. Ich wunder mich über gar nichts mehr. Vielleicht fahren wir jetzt nach Barcelona?

20:46
Meine Sitznachbarin sagt, mein Humor sei ihr ein wenig zu schwarz.

21:10
Wir fahren scheinbar tatsächlich nach Berlin.

21:13
Aufgrund von Kundenwünschen halten wir jetzt auch in Potsdam.

21:14
Ob die wegen mir auch an der Yorckstraße halten? Andere möchten zur Schönhauser Allee, Hermannstraße und nach Charlottenburg. Unsere Kundenwünsche werden aber ignoriert.

23:12
Bin Zuhause. Die Eisdiele hat noch auf. Nach einer Kugel Stracciatella sieht die Welt schon wieder besser aus.

23:20
Gerade im Postkasten gefunden: Gutscheine. Für meine nächste Reise mit der Deutschen Bahn. Och, nein…

Ein Gedanke zu “Sommer bei der Deutschen Bahn

  1. Liegeradler schreibt:

    Deckt sich exakt mit meinen Erfahrungen mit der Deutschen Bahn!
    Das Einzige, was bei der dieser Firma noch pünktlich ist, ist die jährliche Preiserhöhung mit Dezember…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s