Biografie

Insa Kohler, geboren 1986 in Oldenburg, lebt als Nordlicht und Autorin in Berlin. Seit 2010 tritt sie auf Poetry Slams und Lesebühnen auf. Sie ist festes Mitglied der Berliner Lesebühne Rakete 2000 und Teil des Slam-Kabarett-Trios Dames Blonde. Im Frühjahr 2017 erschien ihr erster Erzählband Leben auf Spaßflamme.

Insa Kohler schreibt schon seit der Grundschule Geschichten (teilweise preisgekrönt, z.B. durch den Landeswettbewerb für Deutsche Sprache und Literatur BW), seit November 2010 liest sie diese als Poetry Slammerin auf verschiedenen Bühnen vor. Im Herbst 2012 gewann sie den ARTE Web-Slam und nahm an den Nationalen Poetry Slam Meisterschaften in Heidelberg und Mannheim teil. Seit 2014 ist sie Mitglied der Berliner Lesebühne Rakete 2000, zu der auch Lea Streisand, Mareike Barmeyer und Eva Mirasol gehören.

Von der Universität Bremen trägt Insa Kohler den Titel Bachelor of Arts in den Fächern Kulturwissenschaft und Germanistik. Ein Jahr lang studierte sie 2009/10 mit einem Vollstipendium an der amerkanischen Partneruniversität, dem Dickinson College, in Pennsylvania und belegte Kurse in Creative Writing, Film, Photographie und Kunst.

Von 2011 bis 2014 studierte sie den MA Angewandte Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Insa Kohler arbeitet zudem freiberuflich im journalistischen Bereich. Derzeit schreibt sie zum Beispiel für die Kindernachrichten der dpa und für das Magazin von Audible.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s